Offizielle Hompage der NEV-1B



Russland stiehlt Kanada die Show

 Admin   19 Mai 2008 : 11:44
 Keine   Presse
rus-can-alexandersemin-ovecid_2405250.jpg
Der alte Rivale Russland hat Kanada die große Party bei der ersten WM im Eishockey-Mutterland verdorben. Im Traumfinale von Quebec sicherte sich die Sbornaja mit einem 5:4 (1:3, 1:1, 2:0, 1:0) nach Verlängerung das erste WM-Gold seit 15 Jahren.

Halbfinals wie im Vorjahr

 Admin   15 Mai 2008 : 12:13
 Keine   Presse
finnland_afp.jpg
Russland trifft wie vor einem Jahr in Moskau auf Vizeweltmeister Finnland, danach spielt Titelverteidiger Kanada gegen Schweden. Die Russen siegten am Mittwoch (14.05.08) in Québec 6:0 (3:0, 3:0, 0:0) gegen die Schweiz, Finnland setzte sich in Halifax 3:2 (1:0, 1:0, 0:2) nach Verlängerung gegen die USA durch.
Zuvor gewann dort Kanada im Viertelfinale 8:2 (2:1, 3:1, 3:0) gegen Außenseiter Norwegen, Olympiasieger Schweden war zum Auftakt in Québec mit 3:2 (0:0, 1:1, 1:1) nach Verlängerung gegen Tschechien erfolgreich. Finnland sah im mit Spannung erwarteten Duell gegen die USA lange wie der sichere Sieger aus, tat aber nach den Toren von Tumo Ruutu (11.) und Janne Niskala (26.) zu wenig.

DEB-Team mit versöhnlichem Ende

 Admin   14 Mai 2008 : 14:08
 Keine   Presse
deb001.jpg
Nach vielen Querelen rund um Mannschaft und Fans ist der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft noch ein versöhnliches Ende bei der WM in Kanada gelungen. Die Schützlinge von Trainer Uwe Krupp gewannen gegen Lettland mit 5:3 (1:1, 1:2, 3:0) und schossen den Gegner somit aus dem Turnier. Freuen durfte sich Norwegen, das damit den Sprung ins Viertelfinale schaffte.
Obwohl das deutsche Team sich nicht mehr für die letzten Acht qualifizieren konnte, zeigten sie Moral und belegten am Ende Rang zehn. Damit verschlechterte sich die DEB-Auswahl im Vergleich zur letzten WM um einen Platz - damals rangierte man nach Beendigung des Turniers auf dem neunten Platz. Norwegen trifft am Mittwoch auf Weltmeister Kanada, Finnland tritt gegen die USA an. In Québec spielen Schweden gegen Tschechien und Russland gegen die Schweiz.



Last / Next Games


So. 21 Jan. 2018 um 19:30


Endergebnis nach: Reguläre Spielzeit

(5 : 0 / 7 : 1 / 6 : 1)

Blitztabelle

Ges.-Tabelle Bezirksliga Gruppe 2 (2017-2018 Hauptrunde)
Heim
Gesamt
Gast
Pl.Logo Team S P
1.
TuS Wiehl 1b
1324
2.
Herner EV 2007 1b
919
3.
Aachener EC 2013
718
4.
Ratinger Ice Aliens 1b
818
5.
GSC Moers
712
6.
Neusser EV 1b
811
7.
Dinslakener Kobras 1b
89
8.
EHC Troisdorf 1b
86
9.
EG Diez-Limburg 1b
100
Detallierte Ligatabelle ist hier >>
-----
:: Powered by e107 LIGA - v0.94 for e107-CMS::

Dieser Monat 2 Spieltermin(e)
MoDiMiDoFrSaSo
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
Heute
20
 
21
22
 
23
 
24
 
25
 
26
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
    
0-Heimspiele
2-Auswärtsspiele
S- Sieg
N- Niederlage

:: Powered by e107 LIGA - v0.94 for e107-CMS::

Facebook



Top-Torschützen der Neusser EV 1b



 
Jenkes, Joshua
Spiele: 5
 Tore: 6
Platz 1.
Spieler S T
2. Peters, Dennis 7 5
3. Karota, Berk 8 5
4. Rerich, Maxim 4 4
5. Jakob, Benjamin 6 4
6. Bel, Tobias 6 4
7. Jakob, Bastian 7 4
8. Link, Alexander 8 4
9. Sperling, Janeck Paul 2 3
10. Droste, Kai Andreas 8 3
Detalierte Liste ist hier >>>

:: Powered by e107 LIGA - v0.94 for e107-CMS::


Topscorer der Neusser EV 1b


 
Karota, Berk
Spiele: 8
 Punkte: 17
Platz 1.
Spieler S P
2. Jakob, Bastian 7 16
3. Peters, Dennis 7 13
4. Jenkes, Joshua 5 11
5. Jakob, Benjamin 6 11
6. Bel, Tobias 6 10
7. Rerich, Maxim 4 8
8. Link, Alexander 8 8
9. Droste, Kai Andreas 8 6
10. Sperling, Janeck Paul 2 5
Detalierte Liste ist hier >>>

:: Powered by e107 LIGA - v0.94 for e107-CMS::